Rette Dein Internet – 23. März Demo-Tag!

Demoaufruf freies internet

#SaveTheInternet ruft zusammen mit den Piraten Hessen, #LOAD und dem #CCC-FFM dazu auf, am 23. März in Frankfurt auf die Straße zu gehen, um das Internet zu retten:

Was ist passiert?

Am 13. Februar wurde der finale Entwurf der europäischen Urheberrechtsreform beschlossen. Diese Reform beinhaltet die bis jetzt schärfste Regelung zu den kritisierten Uploadfiltern und damit massive Eingriffe in das Internet, wie wir es kennen und nutzen. Die Richtlinie muss Ende März noch vom Europaparlament abgesegnet werden.

Bist Du betroffen?

Jeder Mensch, der sich im Internet bewegt, ist von der Reform betroffen. Alle gewerblichen Seiten, die älter als 3 Jahre sind – auch wenn diese sich nur selbst finanzieren, wären dazu gezwungen, Deine Inhalte zu überprüfen. Für die meisten ist das unmöglich! Die Vielfalt im Netz würde verschwinden, wenige Große profitieren.

Was sind Uploadfilter?

Uploadfilter sind Programme, die schon beim Hochladen Deine Texte, Fotos oder Videos auf Urheberrechtsverstöße prüfen und ggf. blockieren. Diese sind fehleranfällig, vor allem bei Zitaten, Parodien oder Satire. Dein Beitrag erscheint vielleicht gar nicht!

Was kannst Du tun?

Komm auf die Demo! Zeig auch Du, dass Du dagegen bist! Mach auf das Thema aufmerksam, sprich mit Freunden, Kollegen und Deiner Familie darüber.

Aufruf zu europaweiten Protesten

Die geplante EU-Urheberrechtsreform droht, den freien Austausch von Meinungen und Kultur über das Internet massiv einzuschränken. Daher rufen wir gemeinsam am 23. März 2019 zu europaweiten Protesten dagegen auf!

Die Piratenpartei Deutschland unterstützt den Aufruf von #SaveTheInternet. Hier findet Ihr den Originalaufruf und eine Übersicht über die geplanten Demonstrationen in Europa: https://savetheinternet.info/demos

Erklärvideo zur Artikel 13

Alexander Lehmann hat ein tolles Erklär-Video zur Thematik Artikel 13 / Uploadfiltern gemacht: https://www.youtube.com/watch?v=X9SVf57ii1w

Europaabgeordnete Julia Reda

Die Europaabgeordnete der Piratenpartei Julia Reda ist sehr aktiv im Kampf  gegen die EU-Urheberrechtsreform, speziell gegen die Artikel 11, 12 und 13. Lest ihren Blog:  https://juliareda.eu/eu-copyright-reform/ oder folgt ihr auf Twitter: @senficon

Dieser Beitrag stammt von der PIratenpartei Hessen, veröffentlicht von Martina Scharmann am 3.März hier: https://www.piratenpartei-hessen.de/blog/2019/03/03/rette-dein-internet-23-maerz-demo-tag/

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen